Was findet heute statt?

Rückenfit: Kraft und Entspannung für die Wirbelsäule und den ganzen Körper Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene um 09:30 Uhr
Rückenfit: Kraft und Entspannung für die Wirbelsäule und den ganzen Körper Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene um 10:30 Uhr
Dynamisches Yoga - Yoga Flow - für Einsteiger geeignet - um 17:45 Uhr
Aqua-Jogging im Hallenbad Altenkirchen Glockenspitze um 18:45 Uhr
Aqua-Fitness im Hallenbad Altenkirchen Glockenspitze um 18:00 Uhr

zur Kursübersicht

Aktuelle Vorträge

Gesund werden und bleiben! Vortrag 28.03.2019 19:00 Uhr

Aktuelles

Aktuelles aus der VHS.

Erzieherinnen Fortbildungsprogramm

Die drei Kreisvolkshochschulen Altenkirchen, Neuwied und Westerwald präsentieren nun bereits zum sechsten Mal gemeinsam ihr umfangreiches Programm mit zahlreichen attraktiven Angeboten.

Aktuelles Programmheft

Das neue Programmheft der Kreisvolkshochschule Altenkirchen für den Zeitraum von Januar bis Juni 2019 ist erschienen.

alle Artikel im Newsarchiv

Pressemitteilungen

Aktuelle Informationen bekommen Sie immer hier. Wir halten Sie stets auf dem Laufenden, unter anderem mit vielen Programmtipps.

Nachtwächterführung in Altenkirchen Mit Nachtwächter Günter durch die Gassen Altenkirchens

21. März

Am Freitag, 5. April bietet die Kreisvolkshochschule ein ganz besondere Stadtführung durch Altenkirchen an: Gemeinsam mit dem Nachtwächter Günter findet eine abendliche Führung durch die Gassen Altenkirchens statt.

Die heimlichen Geschichten und Anekdoten vor und hinter den Fenstern des Altenkirchens um 1900 werden spannend aus der Sicht des Nachtwächters erzählt. Folgen Sie dem Hüter von Ordnung und Sicherheit auf seinem Rundgang durch die Gassen der Stadt, welche er von Unehrenhaften frei zu halten versucht, und erfahren Sie Interessantes aus unserer 700-jährigen Stadtgeschichte.

Treffpunkt der Nachtwächterführung ist um 19.30 Uhr der Altenkirchener Schlossplatz / Ecke Saynstraße - die Teilnehmergebühr beträgt 4 €.

Tagesfahrt nach Bonn Kreisvolkshochschule besucht das Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

21. März

Am Dienstag, den 2. April veranstaltet die Kreisvolkshochschule Altenkirchen eine Fahrt nach Bonn zum Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Hierbei steht das Thema der entwicklungspolitische Bildungsarbeit und der Möglichkeiten und Grenzen der Entwicklungshilfe im Vordergrund. Entwicklungszusammenarbeit beschäftigt sich mit den Überlebensfragen der Menschheit: Von der Ernährungssicherung über den Klimawandel bis hin zur Überwindung von Konflikten, Flüchtlingsfragen und der Durchsetzung von menschenwürdigen Arbeits- und Lebensbedingungen. Im Rahmen eines Vortrages erläutert ein Experte, was das Ministerium leistet, wer sich daran beteiligt und wie jeder sich engagieren kann. Die Fahrt bietet allen Interessenten die Möglichkeit, praxisnahe Einblicke in die deutsche Entwicklungszusammenarbeit zu bekommen. Es sind morgens ein Vortrag sowie eine Diskussion vorgesehen. Danach haben die Teilnehmenden noch Zeit zur eigenen Verfügung, die Bonner Innenstadt zu erkunden. Zentraler Abfahrtsort wird Altenkirchen sein, von dort aus erfolgt der Transfer mit einem Reisebus - Abfahrt wird gegen 9 Uhr sein, die Rückfahrt aus Bonn ist gegen 16 Uhr geplant. Die Teilnahmegebühr beträgt 15 €.

Auf der Suche nach dem Gin des Lebens – Kreisvolkshochschule bietet Tasting an

21. März

Am Freitag, den 29. März bietet die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen erstmal ein Gin Tasting an.

Ob es ausschließlich am Gin lag, dass Queen Mum das biblische Alter von 101 Jahren erreichte, wird wohl nicht zu klären sein. Der Longdrink mit englischen Wurzeln hat schon zu Kolonialzeiten eine wichtige Bedeutung gehabt und ist heute wieder in aller Munde. Die Auswahl an Gin-Sorten (und Tonic-Waters) ist inzwischen immens, selbst wenn in den Supermärkten meist dieselben Flaschen zu finden sind. Im Tasting werden verschiedene Gin-Stile vorgestellt, die mit unterschiedlichen Tonics zur Verkostung kommen. Die Teilnehmenden erfahren, wie Gin produziert wird, welche Qualitätsstufen es gibt und welche Rollen das Tonic-Water spielt und begeben sich auf eine Reise in die Welt des Gins. Während des Abends erfahren sie auch mehr über die zahlreichen Kombinationen von Gin und Tonic und werden erleben, welche Geschmacksvarianten möglich sind. Das Tasting unter der Leitung von Kristina Kramer, Sommelière aus Heilbronn findet in der Zeit von 19 bis circa 21 Uhr statt. Die Kursgebühr für Tasting und Seminarunterlagen beträgt 45 €.

Anmeldungen nimmt die Kreisvolkshochschule unter Telefon (02681) 812212 oder per E-Mail unter kvhs@kreis-ak.de entgegen.

alle Artikel im Newsarchiv

nach oben
 

Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Rathausstraße 12
57610 Altenkirchen

E-Mail & Internet

kvhs@kreis-ak.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon: 02681/812212

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG