Richtig mit Motorsäge umgehen

zurück



Kreisvolkshochschule und Kreisfeuerwehrverband bieten Motorsägenbasiskurs (MS-Basis) für liegendes Holz an




Ein Motorsägenbasiskurs für Brennholzselbstwerber ist heute grundlegende Voraussetzung bei den Versicherungsträgern und somit unumgänglich. Ob in der Land- oder in der Forstwirtschaft, bei jeglichem Einsatz der Motorsäge ist ein Nachweis über die Teilnahme an einem Motorsägenkurs obligatorisch.

Daher bietet die Kreisvolkshochschule in Zusammenarbeit mit dem Kreisfeuerwehrverband in der Verbandsgemeinde Kirchen am Samstag, den14. Mai (8 bis circa 17 Uhr) einen neuen Kurs an.

Die Teilnehmenden erlernen im Kurs den richtigen und Kraft schonenden Umgang mit der Motorsäge, die Instandsetzung der Säge und der Schneidegarnitur, Schnitttechniken, geeignete Hilfsmittel und Werkzeuge zur Brennholzwerbung sowie Tipps und Tricks der Profis – Teilnahmevoraussetzung ist die komplette Schutzkleidung. Die Kursgebühr beträgt 94 €.

Nähere Informationen oder Anmeldungen: Kreisvolkshochschule Altenkirchen unter den Telefonnummern 02681-812212 oder unter kvhs@kreis-ak.de.


nach oben
 

Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Rathausstraße 12
57610 Altenkirchen

E-Mail & Internet

kvhs@kreis-ak.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon: 02681/812212

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG