Veranstaltungsreihe „Abenteuer Heimat“ zu Gast bei Elvis Presley

zurück






Im Landkreis Altenkirchen gibt es viel Spannendes zu entdecken – daher bieten die Kreisvolkshochschule und Westerwald–Sieg-Tourismus auch 2024 die Veranstaltungsreihe mit spannenden Exkursionen von Willroth bis Friesenhagen an.

Am Sonntag, 14. April wird die diesjährige Reihe mit einem Besuch im Elvis Museum fortgesetzt. In Kircheib (Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld), nahe der B8, liegt seit 2014 das einzig fest bestehende Elvis Museum Deutschlands. Zu sehen sind hier Originale aus den 50er und 60er Jahren, Elvis-Raritäten und Originale. So zum Beispiel ein Frisierplatz der Kaserne, in der Elvis Presley regelmäßig während seiner Militärzeit in Deutschland von 1958 bis 1960 stationiert war. Ferner eine chronologische Ausstellung seiner Platten, Original-Filmaushangplakate aus USA und Deutschland, exklusive Fotounikate und vieles mehr rund um Elvis Presley. Die Exponate sind eingebettet in Räume, die stilecht den Jahren der Epoche entsprechen – eine Zeitreise in den Zauber der 50er und 60er Jahre. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 5 € und für Kinder bis 12 Jahre 2 € und ist vor Ort in bar zu entrichten. Anmeldungen nimmt die Kreisvolkshochschule ab sofort (online über vhs.kreis-ak.eu, per Mail: kvhs@ak-kreis.de oder telefonisch 02681/812213) entgegen.


nach oben
 

Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Rathausstraße 12
57610 Altenkirchen

E-Mail & Internet

kvhs@kreis-ak.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon: 02681/812212

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2024 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG