Sammelband "Dieses Märchen hat Bedeutung für mein Leben" Buchprojekt im Kreis Altenkirchen: Wie Integration gelingt

zurück



In Kooperation von Kreisvolkshochschule, dem Caritasverband Altenkirchen und dem Beirat für Weiterbildung des Landkreises ist in diesem Jahr ein Märchenbuch entstanden, das Geschichten von Menschen enthält, die aus anderen Ländern stammen, nun aber bei uns im Westerwald leben.

Und diese Geschichten und Erzählungen haben hierbei eine besondere Bedeutung für die Autor*innen – daher auch der Titel des Bandes. Es sind über 30 Länder und 35 Geschichtenerzähler*innen vertreten. Das Projekt wurde von der Aktion „Neue Nachbarn“ im Erzbistum Köln, dem Beirat für Weiterbildung sowie dem Integrationsministerium finanziert. Die Märchen sind jeweils in ihrer Muttersprache, als auch in der deutschen Übersetzung zu lesen, individuelle Illustrationen komplettieren das Buch, das in einer Auflage von 1000 Exemplaren erschienen war – viele davon sind inzwischen bundesweit verkauft worden.

Ministerin Anne Spiegel hatte im Sommer 2020 bei der Überreichung des Förderbescheids das Projekt passend beschrieben: "Mit diesem Buch schlagen die Autorinnen und Autoren Brücken zwischen Ländern und Menschen. Daher begeistert mich diese Idee. Geschichten zu erzählen, die für einen selbst bedeutend sind, wecken oft ähnliche Gefühle. Das verbindet".

Vielleicht ist ja der Sammelband, der für 10 € bei der KVHS zu erwerben ist, auch ein passendes und regionales Weihnachtsgeschenk.

Das Buch kann bei der Kreisvolkshochschule Altenkirchen (02681-812211 oder kvhs@kreis-ak.de) bestellt werden.





nach oben
 

Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Rathausstraße 12
57610 Altenkirchen

E-Mail & Internet

kvhs@kreis-ak.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon: 02681/812212

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG