Onlinekurs „Wissenschaftliche Arbeiten mit Microsoft mit Word“

zurück



Am Samstag, den 26. März und Sonntag, den 27. März bietet die Kreisvolkshochschule Altenkirchen erstmalig den Kurs „Wissenschaftliches Arbeiten mit Word“ im Onlineformat an.




Spätestens im Studium benötigen Studierende die Grundlagen das wissenschaftliches Arbeiten. Je früher klar ist, was zu beachten ist, desto besser für spätere Aufgaben wie haus- oder Seminararbeiten. Schlagworte wie Zitate, Quellenangaben, Recherche und Plagiat geistern umher und verunsichern. Und die korrekte Vorgehensweise wird einen großen Einfluss auf die Benotung haben.

Im Verlaufe des Wochenendkurses erlernen die Teilnehmenden wissenschaftliche Texte mit den dazu erforderlichen Bestandteilen effektiv aufzubauen und zu formatieren. Neben dem formalen Aufbau, wie Gliederung, Inhaltsverzeichnis und Layout, werden spezielle Funktionen besprochen, wie beispielsweise Überschriften, Formatvorlagen und Absätze. Ebenso wird der korrekte Einbau von Tabellen, Grafiken oder Diagrammen erläutert. Tipps und Tricks, die eine Be- und Überarbeitung des Dokumentes erheblich erleichtern, die Überprüfung, das Lektorat sowie der Druck runden den Wochenendkurs inhaltlich ab. Für diesen Kurs unter der Leitung von Lara Kapschak werden Vorkenntnisse in der Textverarbeitung vorausgesetzt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 50 € - über einen externen Link gelangen die Teilnehmenden unkompliziert in den digitalen Raum.

Anmeldungen nimmt die KVHS (02681/812213 oder kvhs@kreis-ak.de) entgegen.


nach oben
 

Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Rathausstraße 12
57610 Altenkirchen

E-Mail & Internet

kvhs@kreis-ak.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon: 02681/812212

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG