Kreisvolkshochschule präsentiert neue Ausstellung „Die Poesie des Daseins“

zurück






 Seit Montag, den 18. Dezember präsentiert die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen die Ausstellung „Die Poesie des Daseins“ mit Fotos von Jenny Bartsch.

Jenny Bartsch aus Siegburg begleitete in ihrer Tätigkeit als Sozialarbeiterin Menschen, die ein schweres Schicksal erlebten über viele Jahre. Über die Fotografie hatten sich eine tiefe Verbundenheit und ein enormes Vertrauensverhältnis entwickelt. Hierbei konnten sich viele der Personen öffnen, über Gedanken sprechen und Ängste überwinden. Besonders die Betrachtung der Bilder in Bezug auf den Selbstwert sowie der Selbstliebe brachte positive Entwicklungen. Die Akzeptanz für den eigenen Körper, so wie er ist, nahm zu. Die Idee, ein Bildband im Rahmen der therapeutischen Fotografie zu kreieren wuchs stetig. Wichtig war es der Fotografin die verschiedenen Emotionen der vier Jahreszeiten abzubilden und den Jahreszeiten entsprechende Naturelemente in die Bilder einzuarbeiten. Innerhalb eines Jahres sind verschiedenste Bilderserien entstanden, die einerseits ein Gefühl in Bezug auf die Jahreszeit transportieren und andererseits das Spüren des eigenen Körpers und der Emotionen eindrucksvoll beleuchten.

Die neue Ausstellung der Kreisvolkshochschule zeigt eindrucksvolle Fotos aus diesem einmaligen Projekt. Die Ausstellung ist bis März 2024 in den beiden Fluren während der regulären Öffnungszeiten in der Kreisvolkshochschule (oberhalb der Kfz-Zulassungsstelle – Rathausstraße 12) in Altenkirchen zu sehen.

Künstlerinnen und Künstler (zum Beispiele Maler oder Fotografen), die Interesse haben, in den Räumen der Kreisvolkshochschule auszustellen, können sich mit der KVHS Altenkirchen (02681812211) in Verbindung setzen.


nach oben
 

Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Rathausstraße 12
57610 Altenkirchen

E-Mail & Internet

kvhs@kreis-ak.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon: 02681/812212

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2024 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG