Die Kreisvolkshochschule bietet nun auch Onlinefortbildungen für Kitas an Webinar gibt Einblicke in die mathematische Bildung für Kinder

zurück



Am Dienstag, den 19. Mai (9.30 bis 12 Uhr) bietet die Kreisvolkshochschule das Webinar „1, 2, 3, viele! Ziele und Hintergründe einer ganzheitlichen mathematischen Bildung für Kinder in der Kindertagesstätte“ an.




Seit über 10 Jahren organisiert die KVHS für pädagogische Fachkräfte Fort- und Weiterbildungen – jedes Jahr bis zu 30 verschiedene Themen. Aber in Zeiten von Corona pausieren auch diese Kurse. Wenn aber nun die Erzieher*innen nicht mehr in die KVHS kommen können, gilt es andere Formate zu finden, um auch in Zeiten der Kontaktsperre Weiterbildung zu ermöglichen.

Wie erwerben Kinder ein Verständnis für Zahlen? Auf welchen theoretischen Hintergründen und didaktischen Prinzipien beruht eine ganzheitliche mathematische Bildung in der frühen Kindheit? All das sind Fragen, mit denen sich das Webinar beschäftigt. Es beleuchtet, wie sich ein Zahlverständnis in der frühen Kindheit entwickelt und verdeutlicht die Bedeutung einer mathematischen Bildung „von Anfang an“. Der Kurs vermittelt, nach welchen didaktischen Prinzipien Kinder gefördert werden können. Die theoretischen Erläuterungen werden hierbei mit ausgewählten Umsetzungsbeispielen aus den Projekten „Entenland“ und „Zahlenland“ von Gerhard Preiß, Prof. für Mathematikdidaktik, verbunden.

Die Kursgebühr beträgt 45 € - Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle unter 02681/812212 oder kvhs@kreis-ak.de entgegen, hier sind auch Infos zu den technischen Voraussetzungen zur Teilnahme erhältlich.


nach oben
 

Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Rathausstraße 12
57610 Altenkirchen

E-Mail & Internet

kvhs@kreis-ak.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon: 02681/812212

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG