Aus- und Fortbildung in Erster Hilfe bei Kindern Noch freie Plätze.

zurück



Auch für Eltern!

In Kooperation mit dem DRK bietet die Kreisvolkshochschule am kommenden Samstag (15.6.) eine Erste-Hilfe-Schulung für Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder an (Erste Hilfe am Kind).

Der DRK-Kreisverband Altenkirchen arbeitet bereits seit Jahren mit vielen Kindertagesstätten im Landkreis eng zusammen. Oftmals werden Kurse direkt in den Einrichtungen durchgeführt. Für Erzieherinnen und Erzieher ist die Ausbildung nicht nur ein Beitrag zum beruhigteren Umgang mit den oftmals übermütigen Schutzbefohlenen, sondern auch vorgeschriebene Fortbildung. Sie können sich daher die Kosten für diesen Tag über die Einrichtung und eine Zusage durch die Träger der Unfallversicherung erstatten lassen.

Die Übernahme der Kosten können Eltern und Großeltern zwar nicht erwarten, aber am Ende der eintägigen Veranstaltung wird ihnen einiges von der Sorge genommen, im Fall der Fälle das Richtige zu tun. Kursleiter Jörg Gerharz vermittelt aus seinem langjährigen und kenntnisreichen Erfahrungsschatz heraus die Fertigkeiten auf die es ankommt und kann darüber hinaus Fragen rund um das Thema kompetent beantworten.

Die Kursgebühr beträgt 55 €. Anmeldungen nimmt die Kreisvolkshochschule unter Telefon (02681) 812212 oder per E-Mail unter kvhs@kreis-ak.de entgegen. Der Kurs findet beim DRK Kreisverband im Lehrsaal Kölner Str. 97 von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr statt.






nach oben
 

Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Rathausstraße 12
57610 Altenkirchen

E-Mail & Internet

kvhs@kreis-ak.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon: 02681/812212

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2024 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG