Kursleitung für Eltern-Kind-Gruppen 5 Module

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Kurs hat bereits begonnen, Anmeldung noch möglich!

Samstag, 12. Januar 2019 um 09:00 Uhr

Kursnummer 110
Dozentin Sandra Schmidt
erster Termin Samstag, 12.01.2019 09:00–13:00 Uhr
letzter Termin Samstag, 11.05.2019 09:00–13:00 Uhr
Gebühr 150,00 EUR
Ort

Kreisvolkshochschule
Rathausstraße 12
57610 Altenkirchen
Multifunktionsraum R 4 4

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Kursleitung für Eltern-Kind Gruppen

Modul 1: Allererste Liebe - Bindung zwischen Eltern und Kind
Eine sichere Bindung bedeutet - insbesondere für Kinder - Schutz und Vertrauen. Sie ist die Basis für eine gesunde Entwicklung, denn Kinder mit einer stabilen Bindungsentwicklung sind einfühlsam, kreativ und ausdauernd.
Daher erfahren Sie an diesem Tag, wie Bindung entsteht, was Feinfühligkeit bedeuten und wie die Eltern-Kind Beziehung gestärkt werden kann.

Modul 2: Zeit und Raum - Spielverhalten von Kleinstkindern
Das Spiel ist für ein Kind die Grundlage jedes Lernprozesses. Spielen und Lernen sind bei ihnen noch untrennbar miteinander verbunden. Damit das gelingt, ist es wichtig, eine Atmosphäre zu schaffen, in der Kinder ungestört aktiv sein können.
Daher erfahren Sie an diesem Tag, welches Spielverhalten ein Kind in welchem Alter zeigt, welche Spielmaterialien geeignet sind und wie der Spielraum einladend gestaltet werden kann.

Modul 3: Viele Fragen - Interaktion in der Krabbelgruppe
Der Besuch einer Krabbelgruppe gibt einerseits Eltern Gelegenheit zum Austausch, andererseits bietet es ihnen die Möglichkeit, Fragen an die Gruppenleitung zu richten. Um diese vielfältige Interaktion bereichernd nutzen zu können, hilft es, Grundlagen der Kommunikationstheorie zu kennen.
Daher lernen Sie an diesem Tag den Unterschied zwischen Ich- und Du- Botschaften, verschiedene Zuhörtechniken und das Ohren Modell nach Schulz von Thun kennen.

Modul 4: Alltag mit Baby - Elternbildung im Kurs
Die Gestaltung des Familienalltags stellt viele Eltern anfangs vor neue Herausforderungen und unzählige Fragen. Wann schlafen Babys durch? Wann beginne ich mit der Beikost? Was mache ich gegen den wunden Po?
An diesem Tag werden die wichtigsten Themen aufgegriffen, die Eltern beschäftigen und aufgezeigt, wie sie darauf kompetent reagieren können.

Modul 5: Wie sag ich’s dem Kind? - Eltern-Kind Interaktion
Die Beziehungsqualität zwischen Eltern und Kind ist wesentlich für die gesunde Entwicklung des Kindes. Doch worauf kommt es ganz konkret in den alltäglichen Situationen, wie z.B. wickeln oder füttern, an? Einfache Interaktionselemente wie Warten, Beobachten, Benennen oder Bestätigen sind für ein harmonisches Miteinander elementar und enorm hilfreich.
Diese Handlungskomponenten werden an diesem Tag besprochen und anhand von Videos verdeutlicht.
Sandra Schmidt
Die Kursgebühr ist gestaffelt - ab 8 Teilnehmenden 150 €

Kurstermine

Dieser Kurs läuft bereits. Vergangene Termine einblenden.

vergangene Termine

# Datum Uhrzeit
1. Sa., 12.01.2019 09:00–13:00 Uhr
2. Sa., 09.02.2019 09:00–13:00 Uhr

anstehende Termine

# Datum Uhrzeit
3. Sa., 23.03.2019 09:00–13:00 Uhr
4. Sa., 06.04.2019 09:00–13:00 Uhr
5. Sa., 11.05.2019 09:00–13:00 Uhr

nach oben
 

Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Rathausstraße 12
57610 Altenkirchen

E-Mail & Internet

kvhs@kreis-ak.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon: 02681/812212

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG