Sprache - Schlüssel zur Welt - 3 Wissensmodule Sprachbildung für die Kleinsten U3

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 15. September 2021 um 09:00 Uhr

Kursnummer 6005
Dozentin Siglinde Czenkusch
erster Termin Mittwoch, 15.09.2021 09:00–16:30 Uhr
letzter Termin Mittwoch, 10.11.2021 09:00–16:30 Uhr
Gebühr 190,00 EUR
Ort

Kreisvolkshochschule
Rathausstraße 12
57610 Altenkirchen
Multifunktionsraum R 4 4

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Sprache - Schlüssel zur Welt
Sprachbildung für die Kleinsten (U 3) * Sprachauffälligkeiten, Sprachverzögerungen, Sprachstörungen * Mehrsprachigkeit und Interkulturalität
Die Entwicklung von Sprachkompetenz ist ein zentraler Schlüssel zur Bildung, eine wichtige Voraussetzung für den schulischen und beruflichen Erfolg sowie für eine aktive, verantwortungsvolle Beteiligung am gesellschaftlichen und politischen Leben. Um zu gewährleisten, dass diese Sprachfördermaßnahmen auf hohem Niveau durchgeführt werden, wurde mit dem Projekt ‚Qualifizierung von Sprachförderkräften in Rheinland-Pfalz‘ ein Weiterbildungskonzept entwickelt, das bis Herbst 2017 Grundlage der Qualifizierung für Sprachförderkräfte war.
Für all diejenigen, die sich für die zentralen Themen rund um die Sprachförderung interessieren (die in der neuen Qualifizierung nicht mehr enthalten sind), bietet die Kreisvolkshochschule Alktenkirchen drei eintägige Kurse an, die sich mit den Themen:

* Sprachbildung für die Kleinsten (U 3)
* Sprachauffälligkeiten, Sprachverzögerungen, Sprachstörungen
* Mehrsprachigkeit und Interkulturalität


beschäftigen. Die Module sind einzeln oder komplett buchbar.

Wissensmodul 1:
Sprachbildung für die Kleinsten (U 3)
Montag, 14. September
* Spracherwerbsphasen, Individuation und Spielentwicklung
* Late Talker: Spätzünder oder schon sprachentwicklungsauffällig?
* Kindgerichtete Sprache: KGS in Aktion
* Mundmotorik: Schnuller, Fläschchen & Co
* Unterstützung der Sprachentwicklung in der Krippe

Wissensmodul 2:
Sprachauffälligkeiten, Sprachverzögerungen, Sprachstörungen
Donnerstag, 28. September
* Spracherwerbsphasen, Sprachentwicklung
* Kindliche Sprachauffälligkeiten
* Stottern, Poltern, Stammeln
* Elterngespräche erfolgreich führen
* Sprachermutigung und Sprachanregung im Alltag

Wissensmodul 3:
Mehrsprachigkeit und Interkulturalität
Dienstag, 2. November
* Sprachentwicklungsverzögerungen oder normale Verzögerungen?
* Zielentwicklung im Team – Checkliste zur Mehrsprachigkeit
* Den Mehrspracherwerb gut unterstützen
* „Ausländisch für Deutsche“- Typische Fehler verstehen lernen
* Interkulturalität, Werte und Vorurteile
jeweils 09:00 - 16:00 Uhr

AK Kreisvolkshochschule Altenkirchen
Siglinde Czenkusch, Kindertagesstättenleitung, Logopädin, Trainerin für Kommunikation und Sprachförderung
Kosten: 150 € für alle drei Module, 60 € je Modul
AK Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mi., 15.09.2021 09:00–16:30 Uhr
2. Mi., 29.09.2021 09:00–16:30 Uhr
3. Mi., 10.11.2021 09:00–16:30 Uhr

nach oben
 

Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Rathausstraße 12
57610 Altenkirchen

E-Mail & Internet

kvhs@kreis-ak.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon: 02681/812212

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG