Qualifizierung Tagespflegekräfte

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Kurs hat bereits begonnen, Anmeldung noch möglich!

ab 27. November 2018 58 x 17:30 Uhr, 13 x 09:00 Uhr

Kursnummer 5044
Dozentin Brigitte Müller
erster Termin Dienstag, 27.11.2018 17:30–20:45 Uhr
letzter Termin Samstag, 15.02.2020 17:30–20:45 Uhr
Gebühr 195,00 EUR
Ort

Kulturwerk Wissen
Walzwerkstraße 22
57537 Wissen
1

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Qualifizierungskurs von Tagespflegepersonen
Kooperation mit dem Kreisjugendamt Altenkirchen
Die Betreuung von Kindern durch Tagesmütter und -väter verzeichnet immer größere Nachfrage. Dabei ist Kindertagespflege weit mehr als nur Betreuung. Erziehung und Bildung von Kindern ist genauso Leitlinie im Tagespflegealltag und inzwischen auch gesetzlich
festgelegter Auftrag. Wer als Tagespflegeperson – so heißen Tagesmütter und -väter im Sozialgesetzbuch – tätig sein und Kinder im eigenen Haushalt betreuen möchte, muss eine Pflegeerlaubnis beim zuständigen Jugendamt beantragen. Diese wird erteilt, wenn
die Tagesmutter oder der Tagesväter für die Aufgabe geeignet ist und persönliche, räumliche und fachliche Voraussetzungen erfüllt.
Vorbereiten können sich Tagesmütter und -väter auf diese Aufgabe in entsprechenden Qualifizierungskursen, die in Rheinland-Pfalz nach dem Programm „Zukunftschance Kinder – Bildung von Anfang an“ und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert
werden.
Infotreffen zum Qualifizierungskurs von Tagespflegepersonen

Kooperation mit dem Kreisjugendamt Altenkirchen
Die Betreuung von Kindern durch Tagesmütter und -väter verzeichnet immer größere Nachfrage. Dabei ist Kindertagespflege weit mehr als nur Betreuung. Erziehung und Bildung von Kindern ist genauso Leitlinie im Tagespflegealltag und inzwischen auch gesetzlich
festgelegter Auftrag. Wer als Tagespflegeperson – so heißen Tagesmütter und -väter im Sozialgesetzbuch – tätig sein und Kinder im eigenen Haushalt betreuen möchte, muss eine Pflegeerlaubnis beim zuständigen Jugendamt beantragen. Diese wird erteilt, wenn
die Tagesmutter oder der Tagesväter für die Aufgabe geeignet ist und persönliche, räumliche und fachliche Voraussetzungen erfüllt.
Vorbereiten können sich Tagesmütter und -väter auf diese Aufgabe in entsprechenden Qualifizierungskursen, die in Rheinland-Pfalz nach dem Programm „Zukunftschance Kinder – Bildung von Anfang an“ und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert
werden.

Der neue Qualifizierungskurs im Umfang von 300 Unterrichtsstunden nach dem neuen bundesweit anerkannten Lehrplan des Deutschen Jugendinstituts (DJI) beginnt Ende Oktober 2018. Der Unterricht des Kurses in Wissen (Schulungsraum im Kulturwerk) findet einmal wöchentlich dienstags abends und in der Regel alle zwei Wochen am Freitagabend und darauf folgenden Samstag statt. Inhaltlich breiten Raum nimmt das Thema „Förderung und Entwicklung von Kindern“ ein. Insgesamt vermittelt der Kurs Tagespflegepersonen umfassende Kenntnisse, Sicherheit im Umgang mit Kindern und eine Vorbereitung auf den Tagespflegealltag; von der Eingewöhnungsphase über die Zusammenarbeit mit den Eltern bis zu den gesetzlichen, finanziellen und steuerrechtlichen Aspekten der Kindertagespflege.

An diesem Abend haben alle Interessenten die Möglichkeit sich über die Inhalte und Gestaltung der Qualifizierung zu informieren. Vertreter des Jugendamtes und der KVHS sowie die Kursleitung stehen für Sie als kompentente Ansprechpartner_innen zur Verfügung.

Mittwoch, 5. September, 18 bis circa 19.30 Uhr

Kulturwerk Wissen

kostenfrei
bei der Kreisverwaltung Altenkirchen, Kindertagespflege Susanne Morgenschweis (02681- 812561) und Carola Paas (02681- 812578) oder
per E-Mail: kindertagespflege@kreis-ak.de.

Der Kurs wird vom Ministerium für Bildung und dem Kreis Altenkirchen gefördert.

Brigitte Müller Hauptdozentin

Kurstermine

Dieser Kurs läuft bereits. Vergangene Termine einblenden.

vergangene Termine

# Datum Uhrzeit
1. Di., 27.11.2018 17:30–20:45 Uhr
2. Di., 04.12.2018 17:30–20:45 Uhr
3. Fr., 07.12.2018 17:30–20:45 Uhr
4. Sa., 08.12.2018 09:00–14:00 Uhr
5. Di., 11.12.2018 17:30–20:45 Uhr
6. Di., 18.12.2018 17:30–20:45 Uhr
7. Di., 08.01.2019 09:00–14:00 Uhr
8. Di., 15.01.2019 17:30–20:45 Uhr

anstehende Termine

# Datum Uhrzeit
9. Fr., 18.01.2019 17:30–20:45 Uhr
10. Sa., 19.01.2019 09:00–14:00 Uhr
11. Di., 22.01.2019 17:30–20:45 Uhr
12. Di., 29.01.2019 17:30–20:45 Uhr
13. Di., 05.02.2019 17:30–20:45 Uhr
14. Di., 12.02.2019 17:30–20:45 Uhr
15. Fr., 15.02.2019 17:30–20:45 Uhr
16. Sa., 16.02.2019 09:00–14:00 Uhr
17. Di., 19.02.2019 17:30–20:45 Uhr
18. Fr., 08.03.2019 09:00–14:00 Uhr
19. Di., 12.03.2019 17:30–20:45 Uhr
20. Fr., 15.03.2019 17:30–20:45 Uhr
21. Sa., 16.03.2019 09:00–14:00 Uhr
22. Di., 19.03.2019 17:30–20:45 Uhr
23. Di., 26.03.2019 17:30–20:45 Uhr
24. Di., 02.04.2019 17:30–20:45 Uhr
25. Di., 09.04.2019 17:30–20:45 Uhr
26. Fr., 12.04.2019 17:30–20:45 Uhr
27. Sa., 13.04.2019 09:00–14:00 Uhr
28. Di., 16.04.2019 17:30–20:45 Uhr
29. Di., 07.05.2019 17:30–20:45 Uhr
30. Di., 14.05.2019 17:30–20:45 Uhr
31. Di., 21.05.2019 17:30–20:45 Uhr
32. Fr., 24.05.2019 17:30–20:45 Uhr
33. Sa., 25.05.2019 09:00–14:00 Uhr
34. Di., 28.05.2019 17:30–20:45 Uhr
35. Di., 04.06.2019 17:30–20:45 Uhr
36. Di., 11.06.2019 17:30–20:45 Uhr
37. Fr., 14.06.2019 17:30–20:45 Uhr
38. Sa., 15.06.2019 17:30–20:45 Uhr
39. Di., 13.08.2019 17:30–20:45 Uhr
40. Fr., 16.08.2019 17:30–20:45 Uhr
41. Sa., 17.08.2019 09:00–14:00 Uhr
42. Di., 20.08.2019 17:30–20:45 Uhr
43. Di., 27.08.2019 17:30–20:45 Uhr
44. Di., 03.09.2019 17:30–20:45 Uhr
45. Di., 10.09.2019 17:30–20:45 Uhr
46. Fr., 13.09.2019 17:30–20:45 Uhr
47. Sa., 14.09.2019 09:00–14:00 Uhr
48. Di., 17.09.2019 17:30–20:45 Uhr
49. Di., 24.09.2019 09:00–14:00 Uhr
50. Di., 15.10.2019 17:30–20:45 Uhr
51. Fr., 18.10.2019 17:30–20:45 Uhr
52. Sa., 19.10.2019 09:00–14:00 Uhr
53. Di., 22.10.2019 17:30–20:45 Uhr
54. Di., 29.10.2019 17:30–20:45 Uhr
55. Di., 05.11.2019 17:30–20:45 Uhr
56. Di., 12.11.2019 17:30–20:45 Uhr
57. Fr., 15.11.2019 17:30–20:45 Uhr
58. Sa., 16.11.2019 17:30–20:45 Uhr
59. Di., 19.11.2019 17:30–20:45 Uhr
60. Di., 26.11.2019 17:30–20:45 Uhr
61. Di., 03.12.2019 17:30–20:45 Uhr
62. Di., 10.12.2019 17:30–20:45 Uhr
63. Fr., 17.01.2020 17:30–20:45 Uhr
64. Sa., 18.01.2020 17:30–20:45 Uhr
65. Di., 21.01.2020 17:30–20:45 Uhr
66. Di., 28.01.2020 17:30–20:45 Uhr
67. Di., 04.02.2020 17:30–20:45 Uhr
68. Fr., 07.02.2020 17:30–20:45 Uhr
69. Sa., 08.02.2020 09:00–14:00 Uhr
70. Di., 11.02.2020 17:30–20:45 Uhr
71. Sa., 15.02.2020 17:30–20:45 Uhr

nach oben
 

Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Rathausstraße 12
57610 Altenkirchen

E-Mail & Internet

kvhs@kreis-ak.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon: 02681/812212

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG